top of page
  • info023273

Was ist New Work?

New Work steht für eine moderne Arbeitskultur, die sich von traditionellen Arbeitsweisen abgrenzt. Die Idee von New Work geht davon aus, dass Arbeit nicht nur ein Mittel zum Zweck ist, um Geld zu verdienen, sondern auch dazu beitragen sollte, persönliche Entfaltung, Sinnhaftigkeit und Freude im Beruf zu ermöglichen.





New Work setzt auf Selbstorganisation, Selbstbestimmung und Partizipation. Es geht darum, Mitarbeitern mehr Freiheiten und Verantwortung zu übertragen und ihnen ein Umfeld zu bieten, in dem sie sich entfalten und kreativ sein können. Hierbei werden traditionelle Hierarchien aufgebrochen und durch flexible und dynamische Organisationsformen ersetzt.

Zentrale Aspekte von New Work sind zudem die Förderung von Innovationen und die Implementierung von modernen Technologien, die die Arbeitsprozesse erleichtern und verbessern. Auch die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben wird in der New Work-Bewegung großgeschrieben, indem beispielsweise flexible Arbeitszeiten, Homeoffice-Modelle oder Sabbaticals angeboten werden.



Insgesamt geht es bei New Work darum, den Fokus weg von der reinen Leistungserbringung hin zu einer ganzheitlichen Betrachtung von Arbeit zu lenken. Es geht um die Schaffung von Rahmenbedingungen, die es Mitarbeitern ermöglichen, ihr Potenzial voll auszuschöpfen und ein erfülltes Berufsleben zu führen.

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page